[ad_1]
Während immer mehr Staaten Cannabis legalisieren, verschärft Österreichs Regierung ihre Anti-Drogen-Politik: Der Handel mit Hanf-Stecklingen und Samen soll demnächst verboten werden. Suchtexperten halten diese Maßnahmen für überfällig, sie warnen vor einer Verharmlosung von Cannabis. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hingegen fordert eine generelle Legalisierung von Joints. Cannabis: Medizin oder Teufelszeug?

Gäste:
Werner Gruber, Physiker und Sachbuchautor
Kurosch Yazdi, Psychiater und Suchtmediziner
Dagmar Zidek, Psychiaterin und Neurologin
Andreas Müller, Jugendrichter
Kex Kuhl, Rapper

Moderation: Michael Fleischhacker
[ad_2]